• de
  • en

Aktuelles vom EDEN Blog

Remote Teamwork – Erfolgreicher 6 monatiger Entwicklungsprozess mit HEAT Hamburg

„Unternehmensberatungen und Coaches gibt es bekanntlich viele. Doch für das eigene Team das richtige Beraterteam zu finden ist selten einfach.

Passende Coaches waren auch für uns das wesentliche Erfolgskriterium für einen wirklich guten HEAT Lessons Learned Prozess.

Denn wir wollten nachhaltige Wirkung erzielen. Ein nachhaltig guter Entwicklungsprozess, fängt mit einer treffenden Analyse und einer sauberen Entwicklungsdiagnose an.

So haben wir im HEAT-Prozess eine umfassende Analyse der letzten 2 Entwicklungsjahre aufgesetzt und die ca. 100 Projektbeteiligten aller involvierten Organisationen zu den unterschiedlichsten Themenbereichen befragt.

Das 3-köpfige Projektleiterteam (IAV,SIEMENS,HOCHBAHN) hat sich mehrere Monate unter der Moderation von EDEN mit dem HEAT Entwicklungsprozess und den Umfrage-Ergebnissen auseinandergesetzt – unterstützt von 12 weiteren Teammitgliedern.

In 4 Remote Workshops (unterstützt durch verschiedene digitale Austausch Plattformen) haben wir die wichtigsten Learnings für unsere Zukunft generiert und sind nun überzeugt auch die letzten PS gut auf die Strasse zu bringen.“ Die HEAT Projektleitung

 

Mehr

EDEN KALENDER 2023: GEMEINSAM

GEMEINSAM IN 2023: Was wir Menschen vom bisher noch geheimen Gemeinschafts-Leben der Bäume lernen können:

Bäume leben als vernetzte soziale Wesen: Der Dokfilm «Intelligente Bäume» zeigt, dass Wälder komplexe Gemeinschaften sind. Bäume brauchen einander und helfen sich gegenseitig.

Bäume sind untereinander vernetzt. Dabei läuft vieles unter der Erdoberfläche ab, etwa über komplexe Wurzelsysteme oder über Pilze, welche sich auf mehreren Quadratkilometern ausbreiten können. Dies betont der deutsche Förster und Bestsellerautor Peter Wohlleben (u.a. «Das geheime Leben der Bäume»).

Er spricht vom einem «Wald Wide Web».

Die Starken helfen den Schwächeren. Dabei sind es nicht etwa nur Bäume der gleichen Baumart, die so miteinander verbunden sind, ganz im Gegenteil. Gepflanzte Monokulturen etwa sind kontraproduktiv, machen aus Bäumen krankheitsanfällige Einzelkämpfer. Bäume, so macht der Film deutlich, sind soziale Wesen. Sie brauchen einander, helfen einander, schauen etwa für die Verteilung von Licht, Nährstoffen oder Wasser. Die Starken beschützen die Schwächeren, es gibt «Mutterbäume», die sich um junge Bäume kümmern. Etwa indem sie die Lichtzufuhr drosseln, um die Jungbäume dazuzubringen, _ dem Licht entgegen und damit gerade zu wachsen.

Für 2023 wünscht Dir das EDEN Team echte und vertrauensvolle Gemeinschaft, denn wir glauben das Vertrauen neben Wettbewerbsvorteilen vorallem eine starke Mitarbeiterbindung hervorbringt.

Herzlich, Sebastian Reeh mit allenww Trainer*Innen in D.A.CH

Mehr

Angebotsbereiche

Impressionen

Berganalogie

Kundenstimmen

„Für uns als Vermessungsbüro war es sehr wichtig Sozialkompetenzen zu erleben und so konnten wir mit dem
Teamtraining einen ersten Startschuss setzen. Die darauf aufbauende Leitbildentwicklung hat uns viel Klarheit und Ausrich- tung für die Zukunft des Unternehmens und auch im Umgang mit Kunden gebracht.

Die Teammitglieder bringen sich intensiv ein. Sie erleben die Vorgehensweise mit EDEN interessant und unterstützend. Das per- sönliche Coaching mit Sebastian Reeh wie auch mit Tim Seefeld gefällt mir uns ist sehr wichtig für mich.“

Jürgen Arhelger, Diplom Ingenieur (FH), Gründer, Inhaber und Geschäftsführer

Kontakt

EDEN Schweiz Rotbuchstrasse 46 8037 Zürich +41 43 366 97 11 info@eden-training.ch EDEN Deutschland +49 177 2957356 info@eden-training.de